Unterstützung für Marcia an der Wiler Sportlerwahl

Dank ihren tollen Leistungen im 2016 ist Marcia Mürner wiederum als Wiler Sportlerin des Jahres in der Kategorie Juniorinnen nominiert. An der Nacht des Wiler Sports am 13. Januar 2017 werden die Siegerinnen und Sieger durch das Publikum gewählt.

Marcia konnte im Jahr 2016 einige Erfolge feiern. Mit der Selektion für das Juniorenkader und der Teilnahme an der Jugend-Europameisterschaften in Polen und dem Junioren-Europacup in Schottland durfte sie bereits einige Internationale Wettkämpfe bestreiten. Ein weiteres Highlight war sicherlich auch der Schweizermeistertitel in der «Königsdisziplin» Langdistanz, welcher Marcia im Gebiet Seerücken souverän gewann. Durch ihre Konstanz konnte sich Marcia auch in der nationalen Jahrespunkteliste in der Kategorie D 18 durchsetzen und unterstrich dabei, dass sie zur nationalen Spitze ihrer Alterskategorie gehört.

Damit Marcia am 13. Januar den Titel der Nachwuchsathletin 2016 gewinnen kann, ist sie auf uns angewiesen. Die Sieger werden direkt am Wahlabend im Wiler Stadtsaal durch das Publikum gewählt. Es ist darum besonders Wichtig, dass möglichst viele Regiölis anwesend sind um Marcia zu unterstützen. Damit auch alle Teilnehmer des Hallentrainings an die Wahl gehen können, wird das Hallentraining vom 13. Januar etwas umgestellt. Der Spielerische Teil von 18:00 bis 19:00 Uhr findet wie gewohnt statt. Der fordernde Teil startet ebenfalls um 18:00 Uhr mit einem Lauftraining und einem anschliessenden Kraftteil. So ist es möglich sich pünktlich um 20:00 Uhr im Stadtsaal Wil einzufinden.
Benjamin Müller

Homepage Nacht des Wiler Sports
Video von Marcia

Zusätzliche Informationen