Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

In Ihrem Browser können Sie Cookies in den Einstellungen jederzeit ganz oder teilweise deaktivieren.

Empfang Karin Keller-Sutter

Am nächsten Donnerstag wird die neue Bundesrätin Karin Keller-Sutter in Wil empfangen. Die OL Regio Wil ist wieder für den Umzug gemeldet und ich hoffe auf viele Vereinsmitglieder, welche mitmarschieren und der neuen Bundesrätin die Ehre erweisen. Die Teilnehmer des Umzugs zum Ständeratspräsidium von KKS mögen sich sicher an den reichhaltigen Apéro erinnern, gleiches ist wieder angekündigt. Kommt und geniesst nach dem Umzug einen Glühwein mit euren Vereinskollegen! weitere Infos

Regio Anlässe / Wettkämpfe

Donnerstag, 13.12.2018, Empfang Karin Keller-Sutter
Freitag, 21.12.2018, Anlass für die GROSSEN > Bowlingplausch
Freitag, 11.01.2019, 12. Nacht des Wiler Sports
Samstag, 12.01.2019, Anlass für die GROSSEN > Schneeschuhtour und Fondue-Plausch
Sonntag, 13.01.2019, Effretiker-OL > Bäretswil
Freitag, 18.01.2019, Anlass für die GROSSEN > YOGA
Samstag, 19.01.2019, ROLV Verbandskurse

Trainings

Mittwoch, 12.12.2018, 18:00 Uhr, MiLa Lauftraining > Fahrtspiel mit Tempowechsel
Freitag, 14.12.2018, 18:00 Uhr, Hallentraining > Seilspringen | Stepper
Mittwoch, 19.12.2018, 18:00 Uhr, MiLa Lauftraining > Sternli-Intervall oder LL in Kirchberg
Mittwoch, 19.12.2018, 18:00 Uhr, NOSOL-Training > Biessenhoferwald (2018) > Nacht-OL
Mittwoch, 19.12.2018, 18:15 Uhr, NOSOL-Training > Stadt St. Gallen (2014) > Urban Night-Sprint
Freitag, 21.12.2018, 18:00 Uhr, Hallentraining > Spielturnier für alle | Spielturnier für alle
Sonntag, 23.12.2018, 10:30 Uhr, NOSOL-Training > Tägerwilerwald (2016) > Multitechnik-Training

Nacht des Wiler Sports

KO Hallensprint

ROLV Verbandskurse

Regiomila

24. November 2018

1. Regio Jassturnier

Per Doodle-Umfrage hatten sich 28 Personen für das 1. Regio Jassturnier in Eschlikon angemeldet. Glücklichweise musste sich niemand verletzt absagen, sodass wir an 7 Tischen Jassen konnten. Die Jassregeln waren schnell verstanden: Schieber, alles einfach…
24. November 2018

Mit Karte und Kompass zum Samichlaus

Am Samstag, dem 8. Dezember findet der traditionelle Samichlaus OL für die ganze Familie, organisiert von der OL Regio Wil, statt. Im Nieselberg bei Wil kann sich Jung und Alt auf die Suche nach OL-Posten…
4. November 2018

Sieben Medaillen an der Schweizermeisterschaft

Sieben Athleten der OL Regio Wil haben am vergangenen Wochenende an der Team-OL-Meisterschaft eine Medaille erkämpft. Die Athleten zeigten sich auch am letzten nationalen Wettkampf der Saison in Höchstform und sind bereit für das Heimspiel…
28. Oktober 2018

Erfolgreiche OL-Saison geht zu Ende

Mit dem ROLV NOS Finallauf ist die regionale OL-Saison 2018 zu Ende gegangen. Die OL Regio Wil konnte bei der abschliessenden Ehrung der besten OL-Läuferinnen und Läufer der Nordostschweiz zahlreiche Podestplätze feiern. Trotz dem nass-kalten…
21. Oktober 2018

Mit Karte und Kompass auf Postensuche rund um Wil

Rund 500 Läuferinnen und Läufer von jung bis alt starteten am 62. Wiler OL bei optimalen Laufbedingungen. Die ungewohnte Mischung aus Wald und Stadt kam bei den Teilnehmenden durchwegs positiv an. Obwohl die Sonne die…
14. Oktober 2018

OL-Länderkampf auf dem Flumserberg

Der Kanton St. Gallen organisierte dieses Jahr den Arge-Alp Länderwettkampf im Orientierungslauf auf den Flumserbergen. Die 700 Athleten fanden traumhafte Bedingungen in einem neuen OL-Gebiet vor. Die Arbeitsgemeinschaft der Alpenländer, kurz Arge-Alp, veranstaltet in verschiedenen…

Die rund 400 Teilnehmer des 13. Stöff Memorial OLs wurden durch knifflige Posten gefordert und mit herrlichen Ausblicken vom Greutersberg belohnt. Der traditionelle OL zum Saisonstart war wiederum besonders bei Familien beliebt.

Rund 400 sportbegeisterte jeden Alters fanden sich am vergangenen Sonntag im Schulhaus in Wuppenau ein, um am Stöff Memorial OL, dem ersten regionalen Orientierungslauf der Saison, zu starten. Das Wetter meinte es gut mit den Sportlern. So zeigte sich das Wetter im Gegensatz zu den vorangegangenen Tagen warm und trocken. Das Wettkampfgelände lag oberhalb von Wuppenau im Greutersberg. Im Gelände gibt es mehrere abwechslungsreiche Waldstücke, welche sich in ihrer Steilheit und Belaufbarkeit unterscheiden. Diesen Umstand wusste das Bahnlegerteam bestehend aus Bernhard und Roman Angehrn geschickt zu nutzen. So waren in den Waldabschnitten jeweils einige Posten in kurzen Abständen anzulaufen, welche ein genaues Kartenlesen erforderten. Zwischen den Waldstücken galt es wiederum ein hohes Tempo zu laufen ohne die Konzentration für die folgenden Posten zu verlieren. Während des Laufes war immer wieder der Blick auf den prächtigen und verschneiten Alpstein frei. Manch ein Läufer hielt während des Rennens kurz inne um das Panorama zu ge-niessen. Am Wettkampf nahmen besonders viele Familien teil. So absolvierten knapp 50 Familienteams den auf sie abgestimmte Parcours. Dabei zeigten bereits die kleinsten vollen Einsatz beim Stempeln der Posten. Und so kam es, dass manch Mutter oder Vater im Zieleinlauf von ihren Sprösslingen abgehängt wurde. Nach dem Lauf durfte ein feines Stück Kuchen vom grossen Kuchenbuffet natürlich nicht fehlen. Die OL Regio Wil darf auf einen rundum gelungenen Anlass zurückblicken. Wer auch mal OL-Luft schnuppern möchte, der hat am Freitagabend, 20. April in Balterswil im Rahmen der Öpfel-Trophy die Möglichkeit dazu.

Benjamin Müller

20180311 01

Raiffeisen logo

sponsor bischof optik   sponsor eitzinger      sponsor loewen apotheke     sponsor skoda frei

Fragen ???

Copyright © 2018  |  OL Regio Wil  |